Beiträge für Investitionen im Bereich Lebensmittel

Die Stiftung Prima vergibt insgesamt 70 Mio Euro für zur Förderung von Projekten in den Bereichen „Schonung der Wasserresourcen“, „nachhaltige Landwirtschaft“ und „Wertschöpfungskette Lebensmittel“.

Um die Förderungen ansuchen können sowohl Unternehmen als auch private und öffentliche Körperschaften, allerdings muss jedes Projekt immer von mind. drei voneinander unabhängigen Subjekten aus drei verschiedenen EU-Mitgliedsstaaten zusammen eingereicht werden.
Dr. Simon Perathoner
Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Dr. Simon Perathoner

Mitteilungen

loading...

Bleiben Sie informiert!