Bonus Zeitungsverkäufer

Unternehmen, die ausschließlich Detailhandel von Zeitungen und Zeitschriften betreiben, können innerhalb 30.09.2019 über die Internetseite www.impresainungiorno.gov.it. um den Erhalt eines Steuerbonus in Höhe der im Jahr 2018 bezahlten Gemeindeabgaben (max. 2.000€) ansuchen.

Unternehmen, die auch andere Tätigkeiten ausüben, können dann ansuchen, wenn sie der einzige Betrieb in der betreffenden Gemeinde sind, der Zeitungen und Zeitschriften verkauft und sofern Sie wenigstens eine der folgenden Tätigkeiten ausüben:
 
  • Monopolwarenverkauf
  • Tankstelle
  • Bar
  • Gemischtwarenhandel
  • Buchverkauf
 
Diese Unternehmen erhalten den Steuerbonus nur auf die anerkannten Kosten im Verhältnis des Zeitungsumsatzes zum Gesamtumsatz.
Beispiel:
 
Gemeindeabgaben 3.000 €
Umsatz Detailhandel Zeitungen/Zeitschriften 50.000 €
Gesamtumsatz 500.000 €
Bonus 300 €
Dr. Martin Eder
Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Dr. Martin Eder

Mitteilungen

loading...

Bleiben Sie informiert!