Lohnberatung

Lohnabrechnung und Arbeitsrechtsberatung einfach gemacht

Klare Antworten in einem zunehmend komplexen Umfeld

Anmeldungen der Mitarbeiter, Streitigkeiten mit dem Personal, Entlassungen - all das sind komplexe arbeitsrechtliche Themen, bei denen man zum Schutz der Unternehmen wohlbedachte und kompetente Beratung braucht. Wir helfen Ihnen dabei. Dies ist umso wichtiger, da die gesetzlichen Bestimmungen sich andauernd ändern. Wir helfen Ihnen hierbei, den Überblick zu behalten.

Wir übernehmen die laufende Lohnabrechnung, fertigen Steuererklärungen und erstellen Jahresabschlüsse für Ihr Unternehmen. Bei uns erhalten Sie schnell kompetente Antworten.

In vielen Bereichen des täglichen Lebens sind rechtliche, steuerliche, wirtschaftliche und personalbezogene Aspekte eng miteinander verflochten. Nur durch eine ganzheitliche Betreuung, auch im Rahmen der Lohnbuchführung, ist eine bestmöglich steuerliche Beratung gewährleistet. Egal ob Gründung, Weiterentwicklung, Restrukturierung oder Nachfolge Ihres Unternehmens: Durch die vernetzte Gesamtleistung im Haus und in Zusammenarbeit mit den hausinternen Steuerberatern, erarbeiten wir individuelle Lösungen zur Optimierung Ihrer Unternehmensstruktur.

Unsere Dienstleistungen im Bereich Arbeitsrecht und Lohnabrechnung umfassen die folgenden Tätigkeiten:

  • Beratung und Erstellung von Arbeitsverträgen und Verträgen mit selbständigen Mitarbeitern
  • Beratung bei der Eröffnung der Positionen und Meldungen an die verschiedenen Ämter (Arbeitsamt, NISF, INAIL, usw.)
  • Beratung und Berechnung der Personalkosten
  • Aufstellung der monatlichen Lohnkosten
  • Erstellung der monatlichen Lohnstreifen
  • Erstellung der Lohnabrechnung für die Buchhaltung
  • Berechnung der NISF und INAIL Beiträge
  • Beratung für Beitragszusammenlegung, freiwillige Weiterversicherung, usw.
  • Erledigung der UNIEMENS – INPS Meldungen
  • Berechnung der Beiträge und Meldung an die Bauarbeiterkasse
  • Einschreibung, Berechnung und Meldung der Beiträge für Rentenzusatzfonds (Pensplan u.ä.)
  • An-, Ab- und Änderungsmeldungen bei den Ämtern
  • Berechnung der Abfertigungen
  • Abgrenzung der Lohnkosten für die Bilanzerstellung und Berechnung der Lohndaten für die Steuererklärung
  • Meldung eines Arbeitsunfalles oder einer Berufskrankheit
  • Berechnung der Lohnkosten für die IRAP Jahreserklärung
  • Erstellung des Modells CUD
  • Erstellung des Modells 770
  • Erstellung der INAIL-Selbstberechnung
  • Erstellung der Unterlagen für die Sektoren-Studien (studi di settore)
  • Ausarbeitung und Versendung der Steuererklärung Mod. 730

Mitteilungen

loading...

Bleiben Sie informiert!